ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NESLING B.V.


ARTIKEL 1. ANWENDBARKEIT


1.1 Auf alle Angebote, Lieferungen und Vereinbarungen von Nesling sind bei Ausschluss von eventuellen anderen allgemeinen Bedingungen diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (hiernach: Bedingungen) anwendbar. Diese Bedingungen sind bei der Handelskammer in Rotterdam unter der Nummer 24378899 eingetragen und werden Ihnen von uns auf Antrag zugeschickt werden.

1.2 Das Akzeptieren eines Angebot beziehungsweise einer Lieferung beinhaltet das Sie die Anwendbarkeit dieser Bedingungen antreten.

1.3 Von demjenigen was in diesen Bedingungen bestimmt wird kann nur schriftlich abgewichen werden, in welchem Fall die übrigen Bestimmungen ungekürzt in Kraft bleiben.

1.4 Alle Rechte und Ansprüche, wie in diesen Bedingungen und in eventuelle nähere Vereinbarungen zugunsten Nesling vereinbart werden, werden gleichermaßen zugunsten von Nesling beauftragten Zwischenpersonen und anderen Dritten vereinbart.

ARTIKEL 2. ANGEBOTE/VEREINBARUNGEN


2.1 Alle Angebote von Nesling sind unverbindlich und Nesling behalt sich ausdrücklich das Recht vor um die Preise ändern, besonders wenn das auf Grund von (gesetzlichen) Vorschriften notwendig ist.


2.2 Nesling kann nicht an ihrer Offerte gehalten werden, wenn man verstanden haben sollte dass die Offerte oder ein Teil der Offerte ein Versehen oder einen Schreibfehler ist.


2.3 Alle abgegebene Offerten von Nesling sind auf eine Befristung von maximal 30 Tagen gültig außer wenn anders erwähnt oder schriftlich vereinbart.


2.4 Eine Vereinbarung wird nur nach einer Akzeptation Ihrer Bestellung durch Nesling hergestellt. Nesling ist zum Verweigern von Bestellungen als auch zum Verbinden von bestimmten Bedingungen an der Lieferung berechtigt. Wenn eine Bestellung nicht akzeptiert wird, gibt Nesling Sie innerhalb von fünfzehn (15) Arbeitstagen nach Empfang der Bestellung bescheid.


2.5 Obwohl die Informationen in unserer Dokumentation und auf unsere Internetseite in höchster Präzision aufgestellt wurden und geführt werden, sind Änderungen und/oder Unrichtigkeiten der Produkten, Leistungen, Bilder, Preise oder anderer Informationen immer vorbehalten. Dem Inhalt dieser Internetseite können deshalb auf keinerlei Weise Rechte entlehnt werden. Nesling übernimmt deshalb keine Haftung für Schaden die auf irgendeine Weise aus dem Gebrauch der Internetseite oder aus einer Unvollständigkeit und/oder Unrichtigkeit der auf der Internetseite verabreicht werden hervorgehen.


ARTIKEL 3. PREISE UND BEZAHLUNGEN UND EIGENTUMSVORBEHALT


3.1 Die erwähnten Preise für die angebotenen Produkte sind in Euro, ohne MwSt. und exklusiv Handlungs- und Versandkosten, eventuelle Steuer oder andere Erhebungen, außer wenn anders angegeben oder schriftlich vereinbart.


3.2 Die erwähnten Preise für Handlungs- und Versandkosten gelten nicht für die Watten Insel und andere Orte ohne feste Uferverbindung außer wenn ausdrücklich anders in der Offerte angegeben.


3.3 Man ist verpflichtet die gekauften Materialien im Moment das sie verfügbar sind wie in der Bestellung vereinbart zu beziehen.


3.4 Bei Überschreitung des vereinbarten Bezahlungstermins sind Sie ab dem Tag an dem die Bezahlung stattfinden sollte in Unterlassung und sind Sie ab dem Tag eine Verspätungsrente von 1 % pro Monat oder ein Teil des Monats über der ausstehende Betrag schuldig. Indem die Bezahlung nach Anmahnung von Nesling stattfindet, sind Sie einen Betrag von zwanzig Euro (Euro 20,00) an Administrationskosten schuldig und indem Nesling ihren Antrag zur Inkasso in Auftrag gegeben hat, sind Sie dazu die Inkassokosten schuldig, die mindesten fünfzehn Prozenten (15%) des ausstehenden Betrags sind, unbeschadet die Berechtigung von Nesling um anstatt dessen, alle außergerichtliche (Inkasso)kosten (darunter die Kosten die für das Erstellen und Versenden von Ermahnungen, das Führen von Vergleichsverhandlungen und anderen Verfahren zur Vorbereitung eines möglichen gerichtlichen Verfahrens gemacht worden sind) als auch gerichtliche Kosten auf Rechnung des Käufers. Die außergerichtliche Inkassokosten werden auf Grund des Zeugnisses Vorarbeit II berechnet und mit € 25,00 Registrierungskosten erhöht . 


3.5 Indem Sie mit irgendeine Bezahlung in Verzug sind, ist Nesling berechtigt die (Ausführung der) betreffende Vereinbarung und damit zusammenhängende Vereinbarungen zu verschieben beziehungsweise aufzuheben.


3.6 Indem die Preise der angebotenen Produkte und Dienste sich in der Periode zwischen der Bestellung und der Ausführung steigern, sind Sie berechtigt innerhalb von fünfzehn(15) Tagen nach der Mitteilung der Preiserhöhung von Nesling die Bestellung zu annullieren beziehungsweise die Vereinbarung aufzuheben.


3.7. Nesling hat das Recht Bedingungen an das Durchführen der Bestellung wie das Bitten um Vorkasse zu verbinden.


3.8. Das Eigentum der gelieferten Produkte wird erst versetzt wenn Sie an alles, was Sie auf Grund einer Vereinbarung schuldig sind erfüllt haben. Das Risiko bezüglich der Produkte wird schon im Moment der Lieferung versetzt.


ARTIKEL 4. LIEFERUNG


4.1 Die von Nesling gemeldete Lieferzeiten sind nur indizierend. Überschreitung einiges Lieferungstermins berechtigen keinen Schadenersatz und ebenso wenig das Recht zur Annullierung einer Bestellung beziehungsweise zur Aufhebung einer Vereinbarung, außer wenn die Überschreitung des Lieferungstermins solcherart ist, dass gerechterweise nicht verlangt werden kann das die Vereinbarung instand gehalten wird. Bei einer nicht rechtzeitige Lieferung der in Auftrag gegebene Materialien soll der Kunde Nesling schriftlich in Verzug stellen und einen gerechten Termin setzen um die Verpflichtung zur Lieferung doch noch zu erfüllen.


4.2 Sie sind verpflichtet Nesling von jeder Adressenänderung schriftlich beziehungsweise pro Email in Kenntnis zu setzen. Solange Nesling keine Umzugsmeldung empfangen hat, wird angenommen dass Sie auf der zuletzt bekannten Adresse wohnen.


ARTIKEL 5. INTELLEKTUELLE UND INDUSTRIELLE EIGENTUMSRECHTE


5.1 Sie sollen alle intellektuellen und industriellen Eigentumsrechte die auf die von Nesling gelieferten Produkten ruhen völlig und bedingungslos respektieren.


5.2 Nesling garantiert nicht, dass Ihnen gelieferten Produkten nicht gegen irgendein (ungeschrieben) intellektuelles und/oder industrielles Eigentumsrecht von Dritten verstoßen.


ARTIKEL 6. WERBUNG UND GEWÄHRLEISTUNG


6.1 Sie haben die Pflicht um bei Ablieferung der Produkte zu untersuchen ob sie der Vereinbarung entsprechen. Indem das nicht der Fall ist, sollen Sie Nesling so schnell wie möglich und auf jeden Fall innerhalb von drei (3) Tagen nach der Ablieferung schriftlich und begründet zu erkundigen.


6.2 Indem angezeigt ist, dass die Produkte die Vereinbarung nicht entsprechen, hat Nesling die Wahl den jeweiligen Produkten gegen Rückwechsel durch neue Produkte auszutauschen beziehungsweise der Wert der Faktur zurückzuerstatten.


6.3 In dem Fall von gesetzlicher Gewährleistung ist der Vorgehensweise wider Nesling auf der Entschädigung der Versicherungsgesellschaft im vorliegenden Fall eingeschränkt.


ARTIKEL 7. GARANTIE


7.1 Vorbehaltlich separat vergebener Garantie auf ein spezifisches Gut, erteilt Nesling während eines Jahr nach Lieferungsdatum Ihnen eine Garantie für Material- und/oder Konstruktionsfehler der gelieferten Güter. Die Garantie wird nur auf eventuelle Fehler und/oder Defekte in der Zusammensetzung von dem von Nesling verfertigten Produkten erteilt und erstreckt sich nur zum kostenlos ersetzen der untauglichen Güter aus, dies unter der Bedingung das Sie den von Nesling erteilten Behandlungs-, Gebrauchs- und Verarbeitungsvorschriften, als auch die Forderungen der fachgerechte Bearbeitung und normale Verwendung und Gewährung erfüllt haben; die falls gewünscht von Ihnen zur Gefallen von Nesling nachzuweisen.


7.2 Die Gewährleistung von Nesling kann niemals höher als die Summe der Faktur des gelieferten Guts sein und ist auf die kostenlose Erholung des mangelhaften Gutes beziehungsweise den ganzen oder teilweisen Ersatz beschränkt, dies zur Beurteilung von Nesling und nach Wahl örtlich oder in der Fabrik zu erledigen.


7.3 Nesling ist nicht für irgendeinen Schaden bei Ihnen oder Dritten in Beziehung zu von Nesling gelieferte Güter und/oder Dienste entstanden verantwortlich.


7.4 Indem die von Nesling gelieferte Güter von Ihnen oder von Dritten montiert werden sind Sie selbst für die endgültige Beurteilung ob die Befestigungs- oder Montagestellen von auszuführen Arbeiten für die Anwendung geeignet sind verantwortlich, gleichgültig eventuell von Nesling gegebene Ratschläge oder Beurteilungen.


7.5 Ebenso wenig kann Werbung geltend gemacht werden:


7.5.1 Noch bei Verfärbung die aus technischer Sicht nicht zu vermeiden ist oder die laut der Nuance des Handels allgemein erlaubt wird, noch aus untergeordneten Abweichungen anderer Art können Sie Rechten auf Ersatz, Erholung oder Schadensersatz entlehnen. 


7.5.2 Geringfügige und für Sie nicht essentielle Unterschieden in Farbe, Qualität, Beständigkeit, Dicke u.ä. können kein Grund zur Ausmusterung sein. Ausmusterung von einem oder mehrere Exemplare beziehungsweise Einheiten der gelieferten Partien können nicht zur Ausmusterung der ganzen Partie/Arbeiten   führen.


7.5.3 Unterschieden wie in der Anschrift dieses Artikels gemeint bezüglich Naturprodukte fallen total außer Verantwortlichkeit von Nesling. Nesling ist deswegen nicht haftbar für gemeinte Unterschiede und eventuell daraus entstanden Schaden und/oder Interesse.


7.5.4 Keine Werbung, Claim oder Garantieclaim berechtigt Ihnen die Erfüllung Ihrer Verpflichtungen, im Ganzen oder teilweise zu verschieben, zurückzulassen oder als verfallen zu betrachten.


ARTIKEL 8. ÜBERMACHT


8.1 Unbeschadet die übrigen an ihr zukommende Rechte, hat Nesling im Falle der Übermacht das Recht um, nach eigen Wahl, die Durchführung Ihrer Bestellung zu verschieben beziehungsweise die Vereinbarung ohne richterliche Vermittlung aufzuheben, dies durch eine schriftliche Mitteilung an Ihnen und dies ohne das Nesling zu irgendeinem Schadenersatz verpflichtet ist außer wenn dies unter den gegebenen Umständen laut Maßstäbe von Vernünftigkeit und Gerechtigkeit unzulässig wäre.


8.2 Mit Übermacht ist jeder Mangel, der Nesling nicht anzurechnen ist, weil sie nicht auf ihren Schuld zurückzuführen ist und noch laut Gesetz, Gerichtsverfahren oder im Verkehr geltende Ansichten ihr zuzurechnen sind, gemeint.


ARTIKEL 9. VERSCHIEDENES


9.1 Indem Sie an Nesling eine schriftliche Angabe Ihrer Adresse machen, ist Nesling berechtigt alle Ihre Bestellungen an diese Adresse zu verschicken, außer wenn Sie Nesling eine schriftliche Angabe machen von eine andere Adresse an der Ihre Bestellung verschickt werden sollen.


9.2 Wenn durch Nesling während kürzere oder längere Zeit Abweichungen, stillschweigend oder nicht, dieser Bestimmungen gestattet hat, bleibt ihr Recht doch noch unmittelbare und genaue Erfüllung dieser Bestimmungen zu erfordern. Sie können sich niemals darauf berechtigen das Nesling diese Bestimmungen locker anwendet


9.3 Indem ein oder mehrere dieser Bestimmungen oder eine andere Vereinbarung mit Nesling in Widerspruch steht zu ein anwendbares Rechtsvorschrift, wird der bezügliche Bestimmung verfallen und wird sie von einer von Nesling zu bestimmen neue gesetzlich zulässige Bestimmung ersetzt werden.


9.4 Nesling ist berechtigt um bei der Erfüllung Ihrer Bestellung(en) Dritten einzusetzen.


9.5 Die von Ihnen erteilte Daten werden in dem Nesling Kundenbestand aufgenommen. In diesem Bestand werden auch die Daten, die für die Erledigung der Bestellung, wie Bestell-, Lieferungs- und Bezahlungsdaten, notwendig sind aufgenommen. Der Kundenbestand wird für die Durchführung und Erledigung der Bestellungen und für Marketingszwecke verwendet.


ARTIKEL 10. ANWENDBARKEIT RECHT UND ZUSTÄNDIGE RICHTER


10.1 Auf alle Rechte, Verpflichtungen, Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen worauf diese Bestimmungen anwendbar sind, ist ausschließlich niederländisches Recht anwendbar.


10.2 Alle Konflikte zwischen Partien werden bei Ausschluss das dazu zuständige Gericht in den Niederlanden angelegt.